Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:

Ein Schuh für Schäuble

Spuren im Web verschleiern 2

Donnerstag, 15. April 2010 von Benjamin

Wie ich heute gelesen habe, reicht es nicht mehr aus all die Dinge zu machen, die hier beschrieben sind: Spuren im Web verschleiern

Sondern man muss auch noch seine

Und zwar dank History Stealing – Deine Browserhistory wird ausgelesen, dadurch z.B. deine Facebookgruppen erfasst und die dann abgeglichen
–> dein Name wird bekannt (da fast niemand in den gleichen Gruppen ist)

Komplette Liste:

Das war es jetzt hoffentlich wirklich

Spuren im Web verschleiern

Donnerstag, 01. April 2010 von Benjamin

Diese Tipps helfen zwar nicht gegen die Vorratsdatenspeicherung, wohl aber gegen jede Menge Werbetreibende.

Soweit mir bekannt, sind das die Dinge, die man recht einfach selbst umsetzen kann um das Nachspionieren einzuschränken.

Besser wäre es natürlich noch einen eine alternative Suchmaschine, einen Proxy oder VPN-Service und einen alternativen DNS-Server zu benutzen.

Gegen die Vorratsdatenspeicherung hilft es dann noch eine Anonyme Sim-Karte zum Surfen zu benutzen (der Standort wird dann trotzdem bekannt, aber nicht so genau und vor allem nicht das wer)

Ich glaube das war es jetzt.

Für die Überwacher: Terroranschlag, Bombe, …

 

© ein-schuh-fuer-schaeuble.de – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)