Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:

Ein Schuh für Schäuble

Wer bezahlt S21

Freitag, 08. April 2011 von Benjamin

Bremse lösen, in die Protestpedale treten

Donnerstag, 02. Dezember 2010 von Moritz

In Stuttgart geht der Protest weiter:
http://www.kopfbahnhof-21.de/

Im Dezember rollt der nächste Castor nach Lubmin:
http://www.contratom.de/…

Studierendenproteste mit einer tiefen Vernetzung in andere Bereiche des gesellschaftlichen Lebens sind geplant:
Bildung und Kultur für alle – Geld ist genug da! (Donnerstag, den 16. Dezember 2010, 12 Uhr, ab Campus Uni Hamburg) hoffentlich eine starke Antwort auf die Proteste in Italien und Großbritannien.

Gleichzeitig steckt die derzeitige Regierung in der Zwickmühle. Es stehen sieben Landtagswahlen auf dem Plan für 2011!
Hamburg: ??.02.2011 (derzeit schwarz)
Sachsen-Anhalt: 20.03.2011 (derzeit schwarz rot)
Baden-Württemberg: 27.03.2011 (derzeit schwarz gelb)
Rheinland-Pfalz: 27.03.2011 (rot)
Bremen: 22.05.2011 (rot grün)
Berlin: 18.09.2011 (rot rot)
Mecklenburg-Vorpommern: ??.Herbst.2011 (rot schwarz)

Jetzt schon gibt es keine wirkliche Mehrheit im Bundesrat. Die FDP kratzt an den 5 % Hürden, die CDU erleidet ungeahnte Einbrüche (Wahlumfrage Hamburg).

Diese Bundesregierung regiert nicht mehr lange, wenn wir weiter Druck machen. Geht gemeinsam gegen die Regierung in Berlin, aber auch die Länderregierungen, auf die Straße. Besucht Veranstaltungen von CDU, CSU und FDP und klärt die Menschen auf, seit kreativ! Ob Kopfbahnhof, Regenerative Energien oder Förderung von Kultur und Bildung – die Alternativen sind da, wie wollt ihr leben?

Fettes Brot und Bela B. Tanzverbot:
„Bürger von Babylon in Türmen aus Stahlbeton
dies ist nicht irgend so n Partysong
pardon – stürmische Tage haben begonnen
halten Sie Fenster und Türen geschlossen
Augen und Ohren offen
freut euch Leute, ab heute wird zurückgeschossen
Regierung stürzen ist so easy wie nie weil
das ist ja grad das geile an der Demokratie!“

Bestes Bild zur Schlichtung von S21

Mittwoch, 01. Dezember 2010 von Benjamin

Petition: Polizei – Begrenzung der Wirkungsweise von Wasserwerfern

Freitag, 22. Oktober 2010 von Benjamin

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=14351

Text der Petition

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass Wasserwerfer auf das gebotene Maß abgerüstet werden müssen. Diese Abrüstung ist so auszuführen, dass Wasserwerfer nicht mit chemischen Wirkungsverstärkern eingesetzt werden können, sowie was Druck und Wasservolumen angeht technisch derart zu begrenzen sind, dass gesundheitliche Schäden bei auch direkter Anwendung auf den menschlichen Körper oder Kopf mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden können.

Hier gefunden: Petition zu Wasserwerfern

–> Mitzeichnen

Kurz verlinkt

Mittwoch, 13. Oktober 2010 von Benjamin

Die Stadt Stuttgart scheint sich auf Prügeleien und Gewalt vorzubereiten

Donnerstag, 16. September 2010 von Benjamin

Stuttgart 21: mit Maschinengewehre gegen Trillerpfeifen

natürlich nur präventiv …

http://www.bei-abriss-aufstand.de/2010/09/16/bereitet-sich-die-stadt-stuttgart-auf-einen-krieg-vor/

Vielleicht habt ihr in der Zeitung gelesen, dass unsere Polizei “Unterstützung” angefordert hat. Wenn ihr mal sehen wollt, was für eine Kriegstruppe da im Anmarsch ist

 

© ein-schuh-fuer-schaeuble.de – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)