Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:

Ein Schuh für Schäuble

Israelische Studierende planen Hilfsflotte

Montag, 07. Juni 2010 von Moritz

Um zu zeigen, dass die Türkei selber Unterdrücker von Minderheiten ist, planen israelische Studierende nun eine Hilfsflotte für die Bevölkerungsgruppen der Kurden und Armenier, die seit langer Zeit unter dem türkischen Imperialismus leiden. „Wir sind uns sicher, dass es der türkischen Regierung nichts aus macht, wenn wir diesen Bevölkerungsgruppen humanitäre Hilfe zukommen lassen.“ Eine kreative Antwort auf die nationalistischen und antisemitischen Proteste, die es in letzter Zeit gab. Ich hoffe, dass die Studenten nicht selber aus Hass handeln, sondern den Frieden wollen!

Einen Artikel in englischer Sprache findet ihr bei ynetnews.com.

 

© ein-schuh-fuer-schaeuble.de – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)