Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:

Ein Schuh für Schäuble

Wenn der Überwacher spannt

Freitag, 16. April 2010 von Benjamin

Ein ehemaliger Lehrer von mir hat bei seinem Macbook die Webcam überklebt. Und wurde dafür belächelt.

Aber es hat sich gezeigt, dass er Recht damit hatte:

Tausende Fotos bei Schülerüberwachung per Webcam in USA

Ein paar Dinge sind da echt heftig.

Zum einen das hier:

Im Büro der IT-Abteilung der Schule hätten sich die Beschäftigten über die Möglichkeiten des Einblicks in das Privatleben der Schüler gefreut. „Das ist wie eine kleine Lower-Merion-School-Seifenoper“, soll ein Mitarbeiter in einer E-Mail an die Schuladministratorin Carol Cafiero geschrieben haben. „Ich weiß, ich liebe es“, soll Cafiero geantwortet haben. Cafiero wurde inzwischen von der Schulleitung beurlaubt. Der Robbins-Anwalt versucht, die Herausgabe des privaten Computers per richterlicher Anordnung durchzusetzen.

Zum anderen, dass diese Webcams es nicht anzeigen, wenn sie filmen und es keine passenden Abdeckungen gibt.

Soviel zu Security by Design

 

© ein-schuh-fuer-schaeuble.de – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)