Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:

Ein Schuh für Schäuble

BITKOM:

„Netzsperren-Vorschlag ist Augenwischerei“

http://winfuture.de/news,54518.html

– Hihi

„Die Telekommunikations- und Internetfirmen werden sich Internet-Sperren nicht verschließen. Wir weisen gleichwohl darauf hin, dass damit nichts erreicht wird“, sagte BITKOM-Präsident August-Wilhelm Scheer. Die Verbreitung von Kinderpornographie finde schließlich überwiegend außerhalb des öffentlichen World Wide Web statt.

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 30. März 2010 um 15:00 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie kurz Gepostet, News abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

1 Kommentar »

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Schuh für Schäuble erwähnt. Schuh für Schäuble sagte: New post: BITKOM: (http://cli.gs/LVTjn) http://cli.gs/LVTjn […]

    Pingback: Tweets die Ein Schuh für Schäuble » BITKOM: | erwähnt -- Topsy.com – 05. April 2010 @ 19:06

Leave a comment

 
 

© ein-schuh-fuer-schaeuble.de – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)