Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:

Ein Schuh für Schäuble

Transparenz schafft Vertrauen (Transparenzgesetz Hamburg)

In Hamburg wurde letzte Woche eine Volksinitiative mit dem Titel „Transparenz schafft Vertrauen“ eingereicht. Um mit dieser Idee voran zu schreiten benötigt die Initiative zuerst 10000, für ein erfolgreiches Volksbegehren dann in einem Zeitraum von drei Wochen 62000 Unterschriften. Beim eventuellen Volksentscheid selbst (er soll zeitgleich mit der Bundestagswahl 2013 in Hamburg stattfinden) bedarf es einer einfachen Mehrheit der Wahlberechtigten.

Aber um was geht es eigentlich?

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 01. November 2011 um 10:19 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein, News abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Bitte teilt den Aufklärungslink gegen den ESM-Vertrag mit euren Freunden, Bekannten auf Facebook (an die Pinnwand des Freundes posten), per Mail und so weiter – die Zeit wird knapp, umso mehr sich darüber informieren, um was es sich bei diesem diktatorischen Ding handelt, umso besser!

    Hier der Link zu dem Video auf YouTube

    http://www.youtube.com/watch?v=d6JKlbbvcu0

    Comment: Dirk P. – 01. Juni 2012 @ 19:08

Leave a comment

 
 

© ein-schuh-fuer-schaeuble.de – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)